Skip to Content
Sie möchten mehrere Zimmer in einer Unterkunft buchen? Bitte wenden Sie sich an unseren Buchungsservice unter Tel. +49-761-88581-270 (zum Ortstarif) oder gruppen-holidays@hrs.de

Freiamt

 

Freiamt ist ein familienfreundlicher Erholungsort im Naturpark Südschwarzwald. In reizvoller Landschaft gelegen, ideal für Freizeit, Kurzurlaub und Naherholung.

Herbstlandschaft © Peter Klüber, pk-verlag
Freiamt Trachten © Peter Klüber, pk-verlag

Die räumliche Distanz zu den Städten Freiburg und Emmendingen, die Weitläufigkeit der Landschaft haben in der Gemeinde Sitten und Gebräuche entstehen lassen, die heute noch anzutreffen sind. So wird der alemannische Dialekt bis heute noch in fast jeder Familie gesprochen. Die Pflege und Erhaltung des Brauchtums liegt vor allem in den Händen der Vereine. Der Heimatverein betreut nicht nur das Heimatmuseum, sondern lässt an jährlich stattfindenden Aktionstagen das heimische Brauchtum und bäuerliche Arbeitsweisen wieder aufleben.

Volkstanzgruppe, Landjugend, Musik- und Gesangvereine pflegen überlieferte Tänze und alte Lieder und Musikstücke. Daneben ist man jedoch offen für Neues, Modernes. Aus beidem, alt und neu, entsteht eine interessante und immer wieder spannende Mischung.

Freiamt - Karte

Kontakt

Tourist-Information Freiamt
Badstraße 1
79348 Freiamt
Deutschland
Tel.: +49 (0) 7645 910 30

Öffnungszeiten

Wintersaison (November – Februar):
Mo und Fr: 14:00 - 17:00 Uhr
Di und Do: 9:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr
Mi, Sa, So und an Feiertagen: geschlossen!

Sommersaison (März – Oktober):
Mo: 14:00 – 17:00 Uhr
Di bis Fr: 9:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr
Sa, So, Feiertag: geschlossen

Juli bis September zusätzlich
Sa: 9:00 – 12:00 Uhr

Kindersommer, Geocaching und mehr: Große Abenteuer könnt ihr beim Freiämter Kindersommer erleben. Seid ihr schon mal in einem Bach gewandert? Auf Wegen kann das ja jeder, aber in einem Bach? Tobt euch beim Badespaß im Hallenbad im Kurhaus Freiamt aus. Oder wie wäre es, einmal gemeinsam mit anderen Kindern Bauernbrot zu backen?

Freiamt Geocaching © Tourist-Information Freiamt
Freiamt Walderlebnispfad © Bernd Nold
Freiamt Walderlebnis- und Waldsportpfad © Tourist-Information Freiamt
Freiamt Hallenbad © Peter Klüber, pk-verlag
Freiamt Geocaching © Tourist-Information Freiamt
Freiamt Bauernmarkt © Tourist-Information Freiamt

Geocaching

Auf zur Schatzsuche - Wir haben in Freiamt zwei Cache-Arten angelegt:

  • Traditional-Cache: Die angegebenen Koordinaten zeigen den Ort, an dem der Cache versteckt ist.
  • Multi-Cache: Bei diesem Cache sind mehrere Stationen zu absolvieren, um am Ende den Schatz zu finden. Die Koordinaten des Ziels ergeben sich durch das Beantworten von Fragen, die an den einzelnen Stationen zu finden sind.

Geocaching

Die Schnitzeljagd des 21. Jahrhunderts!Geocaching ist eine moderne Form der Schatzsuche. Dabei folgt man den Richtungsangaben eines Global-Positioning-System (GPS)-Empfängers und wird so von Station zu Station geführt. Wir haben exklusive Touren angelegt, auf denen Sie Freiamt entdecken können. Bei den Touren müssen teilweise knifflige Rätsel gelöst werden, um den Schatz (Cache) zu finden. Der Cache besteht meist aus einer Dose, in der sich ein Logbuch und ein paar Kleinigkeiten befinden. Wer den Cache findet, schreibt Datum und Uhrzeit in das Logbuch, nimmt eine Kleinigkeit aus der Dose, legt im Gegenzug etwas anderes in die Dose hinein und versteckt sie wieder am gleichen Ort.
Back to top
Hinweis zu CookiesUm Ihnen eine bessere Nutzung unserer Seite zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von www.regioneuropapark.de stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.